Lingua ac Communitas Vol 13 (october 2003)

 

ksiega

 

Table of Contents »»»

Notes about Authors »»»

Editors »»»

 

Archives

 

ARTICLES

  • Siegfried Jäkel – Der klassische Philologe als Protagonist in den Romanen der deutschsprachigen Literatur bei Theodor Fontane, Thomas Mann, Heinrich Mann, Alfred Döblin und Peter Handke »»»
  • Honorata Korpikiewicz – The sense of  human existence and the end of the universe »»»
  • Norbert LeśniewskiStanisław Brzozowski’s  critical hermeneutics »»»
  • Ewa Zielonacka-Lis Encounters... a diversity of encounters »»»
  • Dorota Miller Zum Vergleich der deutschen Anglizismusdebatte in der Medienöffentlichkeit und Linguistik »»»
  • Małgorzata Marciniak Kommunikation im dreisprachigen Deutschunterricht »»»
  • Jacek MakowskiZur Sprache im Nationalismus »»»
  • Robert Osowski – Ein Kunstwerk in die Welt setzen. Versuch über Thomas Bernhards Kunstverständnis »»»
  • Karolina Nowak – The nature of the subject of research in natural science and in humanistic science »»»
  • Michał Wendland Die Frage nach dem Gegenstand des Sprachausdrucks »»»



CHRONICLE

  • Agnieszka Mac – Bericht über das 37. Linguistische Kolloquium in Jena »»»


BOOK REVIEWS

  • Eliza PieciulGriesbach Heinz / Schulz Dora, 1000 idiomów niemieckich, übersetzt und adaptiert von Andrzej Kątny, Langenscheidt, Berlin 2002 »»»

 

stat4u